Unser Sortiment

Dein Konto

Warenkorb

0

Service

Hilfe & Kundenservice

Traumhaft bequem

Wie auf Wolken schlafen: Das Boxspringbett gilt als die bequemste Art des Bettes und erfreut sich in Deutschland immer größerer Beliebtheit. Grund dafür ist der mehrschichtige Aufbau, der für eine optimale Abfederung des Körpers, ergonomische Druckentlastung und somit für höchsten Liegekomfort sorgt.





Vorteile


   Mehrlagiger Aufbau für ein luxuriöses Schlafgefühl
   Optimale Luftzirkulation & Feuchtigkeitsregulierung
   Auf das individuelle Liegebedürfnis konfigurierbar

   030 634183 340
Unsere Schlaf-Experten sind für Dich da:
Mo - Fr 8:00 - 19:00 | Sa 9:00 - 17:30

Aufbau eines Boxspringbettes


Topper (meist enthalten): 4-10 cm dicke Matratzenauflage
Matratze: 1.Federkernmatratze als eigentliche Obermatratze
Box: 2. Federkernmatratze mit Holzunterbau in Box eingefasst als stabile Unterfederung

Federkernarten


Für die Matratze und die Box- Unterfederung stehen Dir drei Federkernarten zur Verfügung, mit denen Du Deinem Boxspringbett ein individuelles Liegegefühl gibst. Die unterschiedlichen Kernarten überzeugen mit einzigartigen Eigenschaften und sind in verschiedenen Härtegraden erhältlich.

Bonnellfederkern

Bei dieser Federkernart sind die Stahlfedern spiralförmig geformt, die Drähte miteinander verbunden und daher flächenelastisch. Daher wird der Körperdruck beim Schlafen auf die ganze Liegefläche verteilt. Die Matratze erzeugt ein sehr weiches, mitschwingendes Liegegefühl.

Gute Durchlüftung
schwingendes Liegegefühl & tiefes Einsinken
Nur bis zu einem Körpergewicht bis 80 kg geeignet

Taschenfederkern

Beim Taschenfederkern sind die zylinderförmigen Federn in einzelne Taschen eingenäht. Das macht die Matratze punktelastisch, sie gibt also nur dort nach, wo das Körpergewicht aufliegt. Je mehr Federn desto punktelastischer ist die Matratze.

Punktelastische Stützkraft
Optimale Stabilisierung der Wirbelsäule
Sehr gute Durchlüftung

Tonnentaschenfederkern

Die Tonnentaschenfederkerne haben eine bauchige und damit flexiblere Form und sind in Taschen eingenäht, die seitlich miteinander verbunden sind. Dadurch ergibt sich eine progressive Abfederung, das heiß: Je mehr der Druck steigt, desto stärker wirkt die Abfederung.

Perfekte, punktelastische Körper-Anpassung
Ergonomische Durchverteilung & Durchlüftung
Auch für schwere Menschen geeignet

Tipp

Für eine optimale Wirbelsäulenlagerung sorgen Liegezonen, da die einzelnen Körperpartien stärker gestützt werden oder ein tieferes Einsinken ermöglicht wird.

Diese Zonierung wird durch eine Variierung der Federnhärte und -anzahl erreicht. Über je mehr Liegezonen eine Matratze verfügt, desto bequemer liegst Du.

Topper-Arten


Ein Topper trägt zum individuellen Liegekomfort bei und gleichzeitig dient er als Schutzschicht für die Matratze und verlängert so deren Lebensdauer. Dank unterschiedlicher Materialien gibt es für jedes Schlafbedürfnis den passenden Topper.


Schaumstoff-Topper

Passt sich dem Körper schnell an
Flächenelastisch und gut abfedernd
Ideal für Personen, die sich viel im Schlaf bewegen
Für alle Schlafpositionen geeignet


Kaltschaum-Topper

Flächenelastisch und gut abstützeng
Hohe Rückschnellkraft
Offenporige Struktur, daher atmungsaktiv und klimaregulierend
Ideal für Personen, die zum Schwitzen neigen
Für alle Schlafpositionen geeignet


Viscoschaum-Topper

Perfekte Körperanpassung dank Memory-Effekt
Sehr gute Druckentlastung und Stützkraft
Gute Wärmespeicherung
Ideal für Seiten- und Rückenschläfer
Nicht geeignet für Personen, die sich viel im Schlaf bewegen


Härtegrade


Der Härtegrad bestimmt, wie weich oder fest Dein Boxspringbett ist. Der Härtegrad sollte passend zu Körperform, Größe, Gewicht und der Schlafposition, aber auch Deinem persönlichen Geschmack – ob Du lieber härter oder weicher liegst – gewählt werden.

H1 (sehr weich): bis 60 kg
H2 (weich): 60-80 kg
H3 (mittel): 80-100 kg
H4 (fest): ab 100 kg

Beim Härtegrad zu beachten

Deine Wirbelsäule sollte beim Liegen ergonomisch abgestützt werden, also ihre natürliche Position behalten. Ist die Matratze zu hart, können Schultern und Becken nicht genug einsinken. Ist sie zu weich, sinken sie zu tief ein.

Ebenfalls wichtig: Schläfst Du gerne auf der Seite, wähle eine eher weiche Matratze, um Schulter- und Rückenschmerzen vorzubeugen.

Tipp Welche Matratzen eignen sich für Partner?

Doppelmatratzen eignen sich, wenn beide Partner denselben Härtegrad wählen und identische Schlafgewohnheiten haben. Einzelmatratzen können individuell auf den einzelnen Partner

angepasst werden, also unterschiedliche Kerne und Härtegrade haben. Eine Alternative sind Partnermatratzen mit zwei individuellen Kernen in einem Bezug.

Boxspringbetten mit besonderen Extras

Boxspringbetten verfügen nicht nur über ein hohes Maß an Individualisierbarkeit, sondern können auch mit vielen funktionalen Extras wie z.B. Beleuchtung ausgestattet sein. Zwei Highlights stellen wir folgend vor:

Boxspringbetten mit Motor

Dank der elektrischen Verstellbarkeit bieten Motor-Boxspringbetten ein hohes Maß an Liegekomfort. Kopf- und/oder Fußteil lassen sich ganz einfach variieren und per Knopfdruck in die gewünschte Position verstellen.






Boxspringbetten mit Bettkasten

Für zusätzlichen Stauraum sorgen Boxspringbetten mit Bettkasten. Dieser befindet sich in der Box und kann unterschiedlich zugänglich sein. Oftmals erhöht sich die Liegehöhe, was den Einstieg noch bequemer macht. Vereinzelt findet man den Stauraum im Kopfteil.






Tipp Boxspringbetten – auch für Allergiker?

Boxspringbetten sind aufgrund des mehrschichtigen Aufbaus und guten Durchlüftung der Federkerne ideal für Hausstaubmilben-Allergiker. Bei einer Hausstauballergie empfehlen wir Betten mit Leder- oder Kunstlederbezug,

da sich diese leichter pflegen lassen und weniger Nährboden für Milben bieten. Für ein gesundes Schlafklima sollten Allergiker darüber hinaus die unten aufgeführten Pflegehinweise beachten.

Die richtige Pflege

Dein neues Boxspringbett soll Dich für eine lange Zeit begleiten und für erholsame Nächste sorgen. Eine gute und regelmäßige Pflege ist für den Qualitätserhalt deshalb unerlässlich. Neben dem morgendlichen Auslüften des Bettes gibt es noch weitere wichtige Pflegehinweise:


   Stoffbezug regelmäßig absaugen
   Bettzeug aufschlagen zur Belüftung
   Topper regelmäßig drehen/wenden
   Bettzeug alle 2 Wochen wechseln
   Flecken immer sofort entfernen


Tipp

Der Topper hat eine Lebensdauer von etwa 5 Jahren und sollte dann durch ein neues Modell ausgetauscht werden.
Da die Matratze durch den Topper geschützt wird,

verlängert sich deren Lebensdauer etwas – sie muss erst nach 10 Jahren ausgewechselt werden.

Boxspringbetten-Highlights

Boxspringbett  Krom
Boxspringbett  Krom
Boxspringbett Krom
2.069,00 €
  • Gesamtbreite: 232 cm
  • Gesamtlänge: 212 cm
  • Gesamthöhe: 122 cm
Boxspringbett Krom
Boxspringbett mit Bettkasten Kosali
Boxspringbett mit Bettkasten Kosali
Boxspringbett mit Bettkasten Kosali
1
1.099,00 €
899,00 €
200,00 €
Du sparst
  • Verschiedene Größen wählbar
  • Bezug im modischen Anthrazit
  • Mit dazugehörigem Komfortschaum-Topper
Boxspringbett mit Bettkasten Kosali
Weitere Varianten
Boxspringbett  Gorge
Boxspringbett  Gorge
Boxspringbett Gorge
1.859,00 €
  • Gesamtbreite: 200 cm
  • Gesamtlänge: 215 cm
  • Gesamthöhe: 118 cm
Boxspringbett Gorge
+ 3
SKAGEN BEDS Boxspringbett  Vegg Towel
SKAGEN BEDS Boxspringbett  Vegg Towel
SKAGEN BEDS
Boxspringbett Vegg Towel
1.399,00 €
  • Kopfteil mit extra Polsterung
  • Attraktiver Doppelsteppstich am Kopfteil
  • Weicher Verloursbezug
SKAGEN BEDS Boxspringbett Vegg Towel
RUF Motor-Boxspringbett  Mercata
RUF Motor-Boxspringbett  Mercata
RUF
Motor-Boxspringbett Mercata
4.659,00 €
  • Bettseiten per Fernbedienung verstellbar
  • Kopfteil mit umlaufendem Keder
  • Höchster Liegekomfort in RUF-Qualität
RUF Motor-Boxspringbett Mercata
SKAGEN BEDS Boxspringbett  Weave
SKAGEN BEDS Boxspringbett  Weave
SKAGEN BEDS
Boxspringbett Weave
2.049,00 €
  • Attraktives Zopfmuster am Kopfteil
  • Kopfteil wahlweise 122 oder 138 cm hoch
  • Mit Massivholzfüßen für Scandi-Note
SKAGEN BEDS Boxspringbett Weave
+ 3
RUF Boxspringbett  Senta K
RUF Boxspringbett  Senta K
RUF
Boxspringbett Senta K
3.979,00 €
  • Gemütliches, dick gepolstertes Kopfteil in Kissenoptik
  • Mit Knopfheftung und seitlicher Biese
  • Unterbau mit 3 abgestimmten Schlafebenen und AIRVent-Belüftungssystem
RUF Boxspringbett Senta K
Boxspringbett  Fero
Boxspringbett  Fero
Boxspringbett Fero
1.599,00 €
  • Gesamtbreite: 151 cm
  • Gesamtlänge: 217 cm
  • Gesamthöhe: 105,5 cm
Boxspringbett Fero
+ 2